Wenn es im Weserbergland offensichtlich überhaupt keinen "weißen" Winter und seit Jahren keine richtige Schneedecke mehr gibt - was liegt dann näher, als in den Bergen dem Wintersport zu frönen? Bei besten Pistenbedingungen (und eher zu viel als zu wenig Schnee) war die Fahrt des Skikurses wieder ein großer Erfolg. 

„Entschuldigen Sie bitte, dass ich mich so spät melde, aber die letzten drei Tage bin ich abends nach der Arbeit einfach nur müde ins Bett gefallen“, so oder ähnlich erlebten einige Schülerinnen und Schüler aus Jahrgang 11 die ersten Tage ihres Betriebspraktikums.

Eine gute Tradition am AEG wird auch in diesem Schuljahr gepflegt: Der Besuch bei der Firma "Nordwolle" im 7. Schuljahr. Unser aktuelles Foto zeigt die Klasse 7B bei ihrer Exkursion im Januar. 

 Am 21.11.2018 nahmen 32 Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 12 am Englisch Fremdsprachenwettbewerb Go4Goal teil und legten im Rahmen des Wettbewerbs den TOEFL®-Test (Test of English as a Foreign Language) ab. Mittlerweile stehen die Ergebnisse fest, auf die alle Beteiligten schon ungeduldig gewartet haben.

Routiniert und mit Spaß bei der Sache waren die jungen Unternehmerinnen und Unternehmer der schuleigenen Firma AlbertZ, die in der letzten Januarwoche zur Hauptversammlung aller Anteilseigner und Interessierten in die Mensa des AEG geladen hatten.

AEG und IGS kämpfen gegen den Blutkrebs

Die Schüler und Lehrer des Albert-Einstein-Gymnasiums (AEG) und der Integrierten Gesamtschule (IGS) in Hameln haben am 29. Januar 2019 ein lebenswichtiges Projekt unterstützt. Um Patienten weltweit zu helfen, organisierten AEG und IGS gemeinsam mit der DKMS eine Registrierungsaktion. Dabei haben sie es geschafft, dass sich 82 Schüler und Lehrer als DKMS-Spender registriert haben.

Seite 2 von 12

Zum Seitenanfang