Am Samstag, dem 12.10. wurde in der Pariser Partnerschule, dem collège Fénelon,  ein großes Fest anlässlich des 150. Geburtstages dieser Schule gefeiert, zu dem auch eine Vertretung des AEG eingeladen war.  Frau Schröder-Brautlecht als stellvertretende Schulleiterin und Frau Hänel als Verantwortliche für die Austausche mit Fénelon  machten sich deshalb auf den Weg nach Frankreich, um persönlich die Glückwünsche zu diesem großen Ereignis zu überbringen .

Heute bekam die Garten-AG besonderen Besuch: Frau Kaminski vom niedersächsischen Landesverband der Landschaftsgärtner überreichte der Garten-AG für ihren Bienenblog "einstein.summt" einen Landespreis in Form eines Schecks in Höhe von 500 Euro. Damit würdigte der Verband, dass es der AEG-Blog als einziger einer  niedersächsischen Schule  von insgesamt 200 Schulen unter die 15 Finalisten  geschafft hatte.

In der Aula des Albert-Einstein-Gymnasiums fand in diesem Jahr wieder ein Berufswege-Parcours statt, bei dem dieses Mal 16 Ausstellerfirmen und Institutionen die Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase gruppenweise über Berufsbilder und Ausbildungsmöglichkeiten informierten.

Es haben sich erfreulicherweise wieder genug Tutoren aus den Jahrgängen 10 bis 12 gefunden, die bereit sind ihre Mitschüler der Jahrgänge 6 und 7 ab Oktober in den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch, Französisch und Latein zu unterstützen! Ab sofort können sich interessierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 6 und 7 hier (http://www.veraxx.de/schueler.htm) online für das erste Halbjahr (Oktober 2019 bis Januar 2020) anmelden. Anmeldeformulare in Papierform gibt es auch über die Fach- und Klassenlehrer sowie auch im Sekretariat. Die Anmeldung ist bis Freitag, den 27.09.2019 möglich.

Die neuen ShS-Kurse beginnen direkt nach den Herbstferien ab Dienstag, den 22. Oktober 2019. Die Tutorenschulung findet voraussichtlich am Dienstag, den 01. Oktober um 13.10 Uhr in A221 bei Frau Schindler statt. Die ausgewählten Tutoren werden nach der endgültigen Kurseinteilung per Mail benachrichtigt.

In August 2019 all the 6th forms made a class trip to Sankt Andreasberg in the Harz mountains. We went by coach. The weather was great every day. After we arrived at the hostel, we hiked to a summer toboggan run at the Matthias-Schmidt Berg (that's a mountain). It was great fun. (Form 6S)

On Tuesday we went to a swimming pool. I enjoyed the swimming pool, because the slide was very big. We really liked the big waves.

Wir sagen dem Sparkassen-Helferteam rund um Herrn Laufmann herzlichen Dank für das großartige Engagement am Sparkassen-Helfertag am letzten Mittwoch. Unterstützt wurden einerseits die Meerschweinchen-AG durch die Hilfe bei der Gestaltung eines Meerschweinchengeheges im  Innenhof und die Garten-AGs mit der Anlieferung von Sand für den Gartenteich und die Anlage eines Sandariums in Einsteins Schulgarten. 

Seite 2 von 18

Zum Seitenanfang