Nach den Herbstferien soll das SHS-Projekt in die nächste Runde gehen.
Ab heute können sich Schüler und Schülerinnen der Jahrgänge 10-12 als Tutor bewerben.
Was müsst ihr mitbringen? Lust mit euren jüngeren Mitschülern (Jahrgänge 6 und 7) einmal in der Woche in der 7/8. Stunde zu arbeiten, gute Noten in den Fächern Deutsch, Mathe, Englisch, Französisch oder Latein.
Was bekommt ihr? Ein ordentliches Taschengeld, das mit einer sinnvollen Tätigkeit verdient wird und das gute Gefühl, etwas zum Schulleben des AEG beizutragen.
Einverstanden? Dann meldet euch gleich hier bis zum 6. September an!
Solltet ihr noch Fragen haben oder wollt euch persönlich anmelden, sprecht Frau Schindler (A220, 2. große Pause) bitte direkt an.
Interessierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 6 und 7 können sich für die neuen ShS-Kurse (Oktober 2017 bis Januar 2018) ab Montag, den 11. September 2017 anmelden.
Aushänge und Anmeldeformulare über die Klassenlehrer folgen!

Am ersten Freitag des neuen Schuljahres wurden unsere neuen fünften Klassen eingeschult. Wir begrüßen alle neuen Schülerinnen und Schüler herzlich am AEG und wünschen ihnen eine schöne und erfolgreiche Zeit an unserer Schule!

Auch in diesem Jahr nahmen wieder rund 220 Schüler des Albert-Einstein-Gymnasiums am mathematischen Känguru-Wettbewerb 2017 teil. Dabei handelt es sich um einen Multiple-Choice-Wettbewerb, der dieses Jahr an ca. 10000 Schulen gleichzeitig stattfindet.

Der Erdkundekurs von Frau Wintermeier hat am 15. Juni (da noch im 11. Jahrgang) eine Exkursion nach Göttingen gemacht. Dort hat der Kurs den Botanischen Garten und das Geowissenschaftliche Museum der Universität Göttingen besucht.
Im Botanischen Garten bekamen die Schüler eine Führung und haben sich mit der Frage auseinandergesetzt, wie Pflanzen an verschiedenen Orten der Erde leben können.

Die Aufgaben der 1. Runde 2018 sind online

Nach den Ferien geht es auch im AEG los: Interessierte können sich die Aufgaben in der Chemie-Vitrine ansehen oder hier den Link Aufgaben 2018 anklicken.

Wenn Sie/ihr mitmachen wollt, meldet euch bei Frau Gröne. Die Lösungen brauchen wir bis zum 15. September 2017. 

Die Sieger der Endrunde fahren nach Prag!

Viel Spaß, 

Eure ChemielehrerIn

Seite 1 von 13

Zum Seitenanfang